Zum Inhalt

Liste bisher bearbeiteter Bachelorarbeiten

Entwurf und Ausführungsplanung für eine Hallenkonstruktion aus Holz
Rösner, Manuel (Juni 2017)

Vergleichende Analyse von Tragsystemen unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten
Baniseth, Fabio (April 2017)

Origami im Bauwesen - Betrachtungen zur Anwendung der Falttechnik auf dünne Sandwichplattenelemente
Sabhati, Iman (April 2017)

Tragkonstruktive Maß­nahmen bei baulichen Eingriffen in Bestandsstrukturen
Üffink, Yvonne (März 2017)

Konstruktionen für hohe Satteldächer
Schnasse, Tim (Januar 2017)

Untersuchungen des Tragverhaltens von modifizierten Bogenkonstruktionen
Kuhnhenn, Tim (Oktober 2016)

Entwurf und Ausführungsplanung für eine Hallenkonstruktion aus Holz
Brockmann, Erik (Oktober 2016)

Zweigeschossige Stahlskelettkonstruktionen mit einer weitgespannten zwischndecke in Stahl-beton-Verbundbauweise
Wiewel, Patrick (September 2016)

Untersuchungen des Tragverhaltens von modifizierten Rahmen (Halbrahmen)
Siegert, Leander (August 2016)

Anpassungsfähige Konstruktionen von Firtz Haller
Allhoff, Marvin (Juni 2016)

Konstruktionsvarianten für Rahmen im Holzbau
Sahitaj, Pajtim (März 2016)

Tragwerksplanung für Konstruktionen aus Holz für Häuser
Herrmann, Clara (Januar 2016)

Dachkonstruktionen aus Holz für Eissporthallen
Rose, Timo (Oktober 2015)

Überbauung eines Innnenhofzugangs
Ledwon, Arkadiusz (Oktober 2015)

Dachkonstruktionen mit Trägerrost-Systemen
Hoffmann, Anastasia (Oktober 2015)

Experimentelle Untersuchungen zur lokalen Lasteinleitung in dünnwandige Bauteile aus Textilbeton
Franke, Kevin (Juli 2014)

Untersuchungen der Trageigenschaften von Verbundplatten mit Kunststoffkern in Ab­hän­gig­keit von der Temperatur
Krinitzki, Christopher (September 2013)

Untersuchung zur Querkraftübertragung zwischen zwei Bauteilen mit Hilfe diskreter Verbindungsmittel
Konertz, Dustin (September 2012)

Beschreibung des Tragverhaltens von Textilbetonelementen unter Zugbeanspruchungen
Engell, Maibritt (Januar 2012)

Experimentelle Untersuchungen an textilbewehrten Betonelementen
Koch, Marcel (März 2011)

Dimensionierung von Hallenkonstruktionen aus Stahlbetonfertigteilen
Flaum, Kristina (September 2010)

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.

Campuswetter

Wetter-Informationen
Zur Wetterprognose